Aktuell

Zukünftig nicht mehr per Bote

Zukünftig nicht mehr per Bote Ortsratsitzung in Oldendorf abgebrochen Oldendorf (gök). Der Salzhemmendorfer Bürgermeister Clemens Pommerening kritisiert vor allem den Umgang im Oldendorfer Ortsrat untereinander. In der Vergangenheit gingen sich Ratsmitglieder aus dem Lager CDU, SPD, Grüne und auf der anderen Seite Aktive Bürger in den Sitzungen immer wieder mal zu verschiedenen Themen persönlich an.
[weiterlesen …]

Print Friendly

Aktuell

141109 Ausstellung Duingen_9999_2 Moderne Keramik in Duinger Ausstellung

Moderne Keramik in Duinger Ausstellung André von Martens stellt im Töpfermuseum aus Duingen (gök). Mit André von Martens stellt seit dem 9. November einer der bekanntesten Keramiker in Deutschland im Duinger Töpfermuseum seine Töpferwerke aus. Doch wer das Töpfermuseum nur mit Küchenutensilien in diesem Fall in Verbindung bringt, der irrt. Denn der in Brandburg tätige
[weiterlesen …]

Print Friendly
Der WTW will Boden gut machen – Sonntag Heimspiel gegen Nordstemmen

Der WTW will Boden gut machen Sonntag, 30.11.2014 14 Uhr WTW Wallensen – VfL Nordstemmen Wallensen/Nordstemmen (gök). Um Wallensen herum konnten die Mannschaften während der letzten zwei Spieltage etwas punkten und so in der Tabelle etwas Boden gutmachen. Der WTW musste witterungsbedingt tatenlos zusehen und will vor der Winterpause jetzt nochmal punkten. Am kommenden Sonntag
[weiterlesen …]

Print Friendly
141017 Alan Graham_1 Auf die Mischung kommt es an

Auf die Mischung kommt es an Alan Graham hat in Salzhemmendorf ein neues Zuhause gefunden Wallensen/Salzhemmendorf (gök). Über die Politik fand er den Weg nach Wallensen. Allerdings anders als so mancher denkt. Denn Alan Graham spielte bei der Garten-Wahlkampfparty von Bürgermeisterkandidat Karl-Heinz Grießner (SPD) im Sommer in dessen Garten auf. Dabei entstanden die ersten Kontakte
[weiterlesen …]

Print Friendly
141018 Fruehstueck_9999_1 Frühstück fördert Geselligkeit

Frühstück fördert Geselligkeit DRK Wallensen freut sich über großen Zuspruch Wallensen (gök). „Das ist ja hier wie im Restaurant“ freute sich einer der älteren Teilnehmer am DRK-Frühstück in Wallensen. 41 Mitglieder und Freunde des DRK Wallensen hatten sich im evangelischen Gemeindehaus eingefunden, um dort gemeinsam zu essen und viel zu klönen. Den Teilnehmern fehlte es
[weiterlesen …]

Print Friendly
P1010448 Ängste in verschiedenen Lebenslagen

Alles wird gut – Ängste in verschiedenen Lebenslagen Sozialpädagogin referiert zu Kinderängsten in Thüste Thüste (gök). Eine Kindertagesstätte ist in der heutigen Zeit nicht nur noch ein Ort zur Kinderbetreuung. In Thüste etwa bei den „Stoppelhopsern“ ist der Weg zu einem Familienzentrum mit diversen Beratungsmöglichkeiten vorgesehen. In Zusammenarbeit mit dem Salzhemmendorfer Familien- und Kinderservicebüro des
[weiterlesen …]

Print Friendly
Kartoffelessen Kartoffelessen in Duingen

Gut besuchtes Kartoffelessen des Duinger Heimat- und Kulturvereins e.V. Duingen. Zum wiederholten Mal führte der Duinger Heimat- und Kulturverein in Kooperation mit dem Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr sein herbstliches Kartoffelessen durch. Die fleißigen Helferinnen um Anne Möller, Dagmar Seidel und Beate Zielinski hatten Folienkartoffeln backen lassen und leckere Zutaten vorbereitet, die den Anwesenden ausgezeichnet schmeckten,
[weiterlesen …]

Print Friendly
141118 Ratssitzung Hoyershause_9999_1 Der Deckel ist zu

Der Deckel ist zu Auch Hoyershausen stimmt für Fusion – Duinger Gemeinden sind „durch“ Hoyershausen (gök). „Der Deckel ist zu“, freute sich Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Schulz nach der Sitzung des Gemeinderats in Hoyershausen. Als letzter der fünf Gemeinderäte stimmten auch die Ratsmitglieder aus Hoyershausen, Lübbrechtsen und Rott neben der Duinger Einheitsgemeinde auch für eine Fusion mit
[weiterlesen …]

Print Friendly
141117 Ratssitzung Coppengrave_9999_2 Fusion wieder auf gutem Weg

Fusion wieder auf gutem Weg Brinkmann sieht sich im Recht – Bürger zeigen ihr Unverständnis Coppengrave (gök). Für fast alle rund 5000 Einwohner der Samtgemeinde Duingen stand fest, dass der Knackpunkt einer zukünftigen Einheitsgemeinde in Coppengrave zu finden ist. Denn von den Mitgliedern der dortigen SPD-Mehrheitsfraktion war vor der anberaumten Ratssitzung nichts zum Thema Einheitsgemeinde
[weiterlesen …]

Print Friendly
140930 Luftballonwettbewerb_9999_7 Mit viel Rückenwind bis Belgien

Mit viel Rückenwind bis Belgien Sieger vom Duinger Luftballonwettbewerb geehrt Duingen (gök). “Wir dachten zuerst, dass gar kein Ballon in die Luft kommt”, so Anja Lehmann – zweite Vorsitzende des Duinger Grundschulen-Fördervereins – bei der Siegerehrung des Luftballonwettbewerbes. Denn der Beginn des Wettbewerbes gestaltete sich schwierig, da die Ballons nicht richtig abheben wollten. Im vergangenen
[weiterlesen …]

Print Friendly
Auch Weenzen will den Zusammenschluss mit Gronau

Auch Weenzen will den Zusammenschluss mit Gronau Ortsrat gesetzlich nicht möglich Weenzen (gök). Duingen ist von der Samtgemeinde auf dem Weg zur Einheitsgemeinde und möglichen Fusion wieder einen Schritt weiter. Mit Weenzen stimmte auch die dritte von fünf Gemeinden für die Einheitsgemeinde Duingen und anschließende Fusion zur Samtgemeinde Leinebergland . Die Mitglieder des Weenzer Gemeinderates
[weiterlesen …]

Print Friendly
141112 Rat Marienhagen_9999_4 Auch Marienhagen will die Einheitsgemeinde

Auch Marienhagen will die Einheitsgemeinde Marienhagen hofft auf neue Chancen Marienhagen (gök). Dis Diskussionen in Marienhagen bei der Ratssitzung im Restaurant Putnik waren überschaubar. Die Fragen der Ratsmitglieder waren schon in interfraktionellen Sitzungen vorher erläutert worden. „Für mich steht fest, dass Marienhagen und Coppengrave die Gewinner einer Einheitsgemeinde sein könnten“, erklärte Bürgermeister Rainer Fütterer (SPD)
[weiterlesen …]

Print Friendly
Interessantes Derby am Ith, Samstag in Bisperode

Interessantes Derby am Ith Vorbericht TSV Bisperode – WTW Wallensen; Samstag, 22.11.2014 16 Uhr Bisperode/Wallensen (gök). Der Regen hat dem WTW am vergangenen Wochenende einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Elf von Trainer Stefan Gluba wäre gerne im Nachbarschaftsderby beim TSV Deinsen angetreten. Doch die dortigen Platzverhältnisse ließen ein reguläres Spiel nicht zu. “Wir
[weiterlesen …]

Print Friendly
141018 Konzert Coppengrave_9999_20 Neue Töne aus traditionellen Instrumenten – mit Videos

Neue Töne aus traditionellen Instrumenten Musikzug Duingen begeistert bei Konzert in Coppengrave Coppengrave (gök). Mit 120 Besuchern war der große Raum in der Übungs- und Begegnungsstätte in Coppengrave fast bis auf den letzten Platz gefüllt. Doch wer beim Benefiz-Konzert des Duinger Musikzuges nur Marsch- oder Polkamusik erwartet hatte, wurde enttäuscht. Dem begeisternden Klatschen und Verhalten
[weiterlesen …]

Print Friendly
141111 Ratssitzung Duingen_9999_2 Historischer Tag in Capellenhagen

Historischer Tag in Capellenhagen Gemeinderat Duingen stimmt für Einheitsgemeinde und neue Samtgemeinde Capellenhagen/Duingen (gök). Der Duinger Bürgermeister Klaus Krumfuß (CDU) betonte mehrmals, dass das ein historischer Tag für Duingen ist. Denn als erster Gemeinderat der Samtgemeinde stimmte dieser über die geplante Einheitsgemeinde und die neue Samtgemeinde Leinebergland ab. Vorher wurde aber auf Anregung der anwesenden
[weiterlesen …]

Print Friendly
141018 Bergfest_9999_9 Wenn die Badewanne auf der Straße steht

  Wenn die Badewanne auf der Straße steht Osterwalder feiern Bergfest, um die Zukunft weiter zu gestalten Osterwald (gök). Für viele Osterwalder und Einwohner aus der Region gehörte es jahrelang dazu, an Pfingsten ordentlich zu feiern. Denn bis 2005 wurde über Jahrzehnte jedes Jahr an Pfingsten das Osterwalder Lichterfest gefeiert. Doch zum Schluss waren es
[weiterlesen …]

Print Friendly
141010 Radwanderweg_9999_29 Radwanderweg führt Nachbarn zusammen

Radwanderweg führt Nachbarn zusammen Duingen und Salzhemmendorf jetzt im Radwegenetz verbunden Weenzen/Thüste (gök). „Wir wissen, dass der Weg noch zu weich ist“, stellte der Duinger Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Schulz bei der Eröffnung des neuen Radwanderweges zwischen Thüste und Weenzen gleich in seinem ersten Satz fest. Schon vor der Einweihung waren viele Radfahrer mit dem Untergrund noch
[weiterlesen …]

Print Friendly
141010 WTW Bus_9999_4 Vereinsbus hilft bei großen Aufgaben

Vereinsbus hilft bei großen Aufgaben Zahlreiche Sponsoren und Lotto-Stiftung unterstützen WTW und Feuerwehr Weenzen/Thüste (gök). Die ehrenamtliche Arbeit beim Sportverein Weenzen-Thüste-Wallensen hat in den letzten Jahren immer mehr zugenommen. Immer mehr Jugendliche haben in den zurückliegenden Jahren bei dem Verein mit dem Fußball angefangen. Dabei hat der ganze Verein aber rasant an Fahrt aufgenommen. Zu
[weiterlesen …]

Print Friendly
Licht und Schatten im Tischtennis-Bezirk

Licht und Schatten im Tischtennis-Bezirk Wallensen gewinnt und verliert jeweils zweimal Wallensen.  Zum Start in die neue Saison des 1.Bezirk reiste das Tischtennis-Team aus Wallensen nach Bad Münder. In einem eng umkämpften Spiel, ging der WTW als Sieger aus der Sporthalle. Am Ende stand es zwischen der zweiten Mannschaft aus Bad Münder und Wallensen 5:9.
[weiterlesen …]

Print Friendly
20141004_083953 Mit dem Herbst kommen auch die Unfälle

Mit dem Herbst kommen auch die Unfälle Hegering warnt vor Wildunfällen Duingen (gök). In den letzten Monaten hat der Duinger Hegering verstärkt in die Sicherheit investiert. So wurden im Bereich Marienhagen Wildwechsel-Warnschilder aufgestellt und auch viele Wildwarnreflektoren an unzähligen Leitpfählen installiert. Doch trotzdem beginnt nun die Jahreszeit mit den meisten Wildunfällen. Bedingt durch frühe Dämmerung
[weiterlesen …]

Print Friendly
141022 Muehlenbach_9999_1 Das Wasser fließt kaum noch

Das Wasser fließt kaum noch Wasserbaumaßnahme beschert Mühlenbach kaum Wasser Benstorf/Quanthof (gök). Wenn Barbara Hillemeyer mit ihren Hunden rund um ihr Anwesen in Quanthof spazieren ging, konnte sie zuweilen entlang des Mühlenbachs Wasseramseln oder Eisvögel beobachten. Doch diese Zeiten sind schon seit längerer Zeit vorbei. Mit der Renaturierung der Saale im Bereich Quanthof wurde der
[weiterlesen …]

Print Friendly
Reithalle Salzhemmendorf 054 Zünftige Stimmung am Tag der Deutschen Einheit

Zünftige Stimmung am Tag der Deutschen Einheit Salzhemmendorf (gök). Viele Wanderer und Spaziergänger halten in Höhe der Salzhemmendorfer Reitanlage immer wieder an und gucken neugierig über den Zaun. Am Tag der Deutschen Einheit hatten nun alle Einwohner aus der Region die Möglichkeit, mal einen Blick hinter die Kulissen zu wagen. Rund 200 Besucher hatten sich
[weiterlesen …]

Print Friendly
Sonntag Kellerderby in Deinsen

Kellerderby in Deinsen Sonntag, 16.11.2014 14 Uhr TSV Deinsen – WTW Wallensen Deinsen/Wallensen (gök). Kurz vor der Halbzeit der diesjährigen Bezirksligasaison kommt es in Deinsen zum Duell der beiden Aufsteiger aus Deinsen und Wallensen. Unter Zugzwang steht ganz klar der heimische TSV Deinsen, der bisher in 14 Spielen lediglich sechs Unentschieden bei acht Niederlagen erreichen
[weiterlesen …]

Print Friendly
dm_feld_20140929_1505014842 Deutsche Meisterschaft für SV Coppenbrügge

Deutsche Meisterschaft für SV Coppenbrügge Erfolge der 3D-Bogenschützen Coppenbrügge/Elze (gök). Wie in vielen anderen Sportarten auch, gibt es beim Bogensport verschiedene Disziplinen mit unterschiedlichen Anforderungen und auch unterschiedlichem Regelwerk. Beim Schützenverein Coppenbrügge sind besonders die 3D-Bogenschützen sehr erfolgreich, die bei vergangenen Meisterschaften schon viele Titel erreichen konnten. So traten nun auch wieder fünf Coppenbrügger Bogenschützen
[weiterlesen …]

Print Friendly
141001 Pottland-Cafe_9999_14 Pottland-Cafe wird gut angenommen

Pottland-Cafe wird gut angenommen Cafe kooperiert mit Töpfermuseum Duingen (gök). Ursula Kühnapfel vom Team des neuen Pottlands-Cafes zeigte sich mit der Eröffnung sehr zufrieden. Zahlreiche Besucher waren neugierig und guckten bei der Eröffnung des neuen Pottland-Cafes im umgebauten Ratskeller Duingen vorbei. Bei Live-Musik wurde ein bißchen geklönt und die Besucher genossen den selbstgebackenen Kuchen des
[weiterlesen …]

Print Friendly
141109 WTW - Halvestorf_9999_41 Punkteteilung in Wallensen – mit großer Fotogalerie

  Punkteteilung in Wallensen WTW Wallensen – SSG Halvestorf/Herkendorf 2:2 (1:2) Weenzen/Wallensen (gök). Die Vorzeichen waren klar in Wallensen. Wenn der WTW Wallensen gegen die SSG Halvestorf nicht punktet, verschwindet das rettende Ufer etwas aus der Sicht. Die SSG hatte in den letzten Wochen in der Bezirksliga etwas den Faden verloren und war in der
[weiterlesen …]

Print Friendly
140927 Koenige Ockensen_9999_5 Ockensen mit neuer Königsfamilie

Ockensen mit neuer Königsfamilie Proklamation im Dorfgemeinschaftshaus Ockensen (gök). Der Veranstaltungsraum im Dorfgemeinschaftshaus in Ockensen war gut gefüllt, als der Vorsitzende des Schützenvereins Schwarzer Bär Heinz-Otto Ripke seine Liste hervorholte. Außer Ripke war keinem Schützen bekannt, wer dieses Jahr zu Königswürden gekommen war. Doch Ripke hielt die Spannung zur Freude der Anwesenden nicht lange aufrecht
[weiterlesen …]

Print Friendly
Lebensmittelausgabe 3 “Tütenweise” Unterstützung für die Bürgerhilfe am Ith – REWE Salzhemmendorf mit toller Aktion

“Tütenweise” Unterstützung für die Bürgerhilfe am Ith REWE-Kunden können Lebensmittel für Mitbürger spenden Salzhemmendorf (gök). Schon beim letzten Mal war die Aktion in Salzhemmendorf sehr erfolgreich. Supermarktkunden des REWE hatten weit über 100 Einkaufstüten für die Bürgerhilfe am Ith gekauft. Auch dieses Mal will der Rewe gemeinsam mit der Bürgerhilfe haltbare Nahrungsmittel für die Lebensmittelausgabe
[weiterlesen …]

Print Friendly
20140928_104643 Kaiserwetter lässt die Wanderer strömen

Kaiserwetter lässt die Wanderer strömen Jubiläums-Gemeindewandertag mit großem Zuspruch Salzhemmendorf/Wallensen (gök). Wie im vergangenen Jahr auch schon, wurde wieder für jeden Geschmack beim zehnten Gemeindewandertag etwas geboten. Neben diversen Wanderstrecken aus fast allen Orten der Gemeinde gab es dieses Jahr auch wieder eine Fahrradtour und zum zweiten Mal auch eine Mountainbike-Tour. Diese führte von Oldendorf
[weiterlesen …]

Print Friendly
Foto Übergabe WM-Flair in den Vereinen – Stadtwerke sponsern Ehrenamt

WM-Flair in den Vereinen Stadtwerke übergeben 300 Fußbälle an Vereine aus Region Hameln (gök). Die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien ist nun schon einige Wochen her. Doch die Menschen erinnern sich nicht nur dank des WM-Triumphes noch gerne daran zurück. Die Stadtwerke Hameln und Weserbergland sorgen nun wieder für WM-Flair auf den heimischen Fußballplätzen. 88 Interessenten hatten
[weiterlesen …]

Print Friendly
140927 WTW Dart Finale_9999_1 Seidenstücker gewinnt Dart-Meisterschaft

Seidenstücker gewinnt Dart-Meisterschaft Tolle Stimmung mit spannenden Spielen Weenzen/Wallensen/Göttingen (gök). Man hätte im Halbfinale der WTW-Dartmeisterschaft eine Stecknadel fallen hören können. Die Spannung war auf dem Höhepunkt, als Marc Seidenstücker aus Göttingen und Jan Kuttig aus Thüste einen der Finalisten ermittelten. Nachdem beide Spieler jeweils ein Leg gewonnen hatten, lag der Vorteil eher bei Kuttig,
[weiterlesen …]

Print Friendly