Archiv für September 2011

B. Traven – ein Wallenser erlangte Weltruhm

27. September 2011 | Von

„Totenschiff“-Autor lebte einige jahre im Ostkreis / Pseudonyme machten ihn zum „Mystery Man“ Wallensen (gök). Als Anfang der achtziger Jahre ein Fernsehteam der BBC nach Wallensen kam, kam das erste Mal Licht ins Dunkel des Lebens des sehr erfolgreichen Schriftstellers B. Traven. B. Traven? In Wallensen war er nur als Otto Feige bekannt. Denn das
[weiterlesen …]



Milster-Konzert ausgefallen

15. September 2011 | Von

Wallensen (gök). Die Besucher waren teilweise von weit her gekommen – vor der St.-Martins-Kirche in Wallensen wartete ein Mitarbeiter des Konzertveranstalters, um darüber zu informieren, dass Angelika Milster wegen einer Erkältung und damit verbundenen Stimmproblemen nicht singen könne. Die Enttäuschung über den Konzertausfall war zwar groß, aber der Ärger über den umsonst gefahrenen Weg wog
[weiterlesen …]



Freibäder schließen ihre Tore

15. September 2011 | Von

Gästezahlen stark zurückgegangen – und damit auch die Einnahmen Wallensen (gök). „In der dreizehnjährigen Vereinsgeschichte war das mit Abstand unser schlechtester Sommer“, sagt Walter Kramer vom Waldbad Osterwald bedrückt. Im Schnitt hatte das Waldbad in den letzten Jahren etwa 16000 bis 18000 Besucher in der Saison. In sehr guten Sommern auch mal 25000 Besucher. Doch
[weiterlesen …]



Regale im „Dorfladen“ sind gut gefüllt

7. September 2011 | Von

Thüster und Wallenser schwelgen in Erinnerungen: Geschichten für Internet-Idee gesammelt Wallensen (gök). Die Telefone bei den Familien Flügel und Dörpmund standen nicht still. Viele ehemalige und jetzige Thüster wollten sich die Eröffnung ihres neuen „Dorfladens“ nicht entgehen lassen – obwohl es dort gar nichts zu kaufen gibt. In dem virtuellen Geschäft sind die Angebote eher
[weiterlesen …]



Kindertagesstätte auf dem Weg zum Familienzentrum?

5. September 2011 | Von

„Stoppelhopser“ beziehen ihr neues Zuhause / Angebot erweitert: „Ansprüche der Gesellschaft haben sich verändert“ Wallensen (gök). Lange hat es gedauert, aber nun ist es geschafft. Kleine Füße trampeln auf den Gängen. Erzieher bändigen die Kindermeute und erklären geduldig auch einfachste Fragen. Künftig ist das Leben in der Kindertagesstätte Stoppelhopser in Thüste etwas angenehmer. Denn nun
[weiterlesen …]



Spannendes Stechen – Neue Erntekönige in Wallensen gekürt

1. September 2011 | Von

Wallensen (gök). Wie gewohnt, hatten die Mitglieder und Unterstützer des Männergesangvereins Wallensen wieder den Knappenweg in Wallensen in Beschlag genommen. Dort fand wie in den vergangen Jahren auch wieder der Wettbewerb im Stockschießen statt. Die knapp vier Kilogramm schweren Turnierstöcke wurden wieder von fast 100 Einzelwerfern und fast 20 Teams über die Straße gewirbelt. Einige
[weiterlesen …]