Im Plus trotz Regen und Kälte

11. April 2017 | Von | Kategorie: Aktuell, Osterwald, Salzhemmendorf, Sonstiges, Veranstaltungen, Vereine

2017_03_13_Waldbad Osterwald_9999_2Im Plus trotz Regen und Kälte

Waldbadverein Osterwald hofft auf besseren Sommer

Osterwald (gök). In knapp 20 Jahren seines Bestehens gab es für den Waldbadverein Osterwald nur ein Jahr, was von den Besuchereinnahmen noch schlechter war. Gerade mal rund 8000 Besucher kamen in das Waldbad Osterwald, um dort das zumeist kühle Nass zu genießen. Der letzte Sommer hatte zwar einige heiße Tage, war aber einfach zu unbeständig. Immer wieder gab es kältere Phasen, weshalb die Besucherzahlen ordentlich zu leiden hatten. „Dazu sind die Bäder im Wandel und verfügen generell über weniger Akzeptanz. Gerade bei durchwachsenem Wetter gibt es durch Jugendliche kaum noch Besuch“, so der Vorsitzende Walter Kramer mit dem enttäuschenden Besucherfazit 2017.

2017_03_13_Waldbad Osterwald_9999 Gut liefen in Osterwald aber wieder die Veranstaltungen wie die Eröffnung im Mai oder das Sommerfest mit den Zack Zillys aus Hamburg, wo die Stimmung wieder sehr ausgelassen war. Vorher hatte der Förderverein wieder kräftig Arbeit in das Bad investiert. So wurde das Becken ausgebessert, der Schwallwasserbehälter erneuert, Baumarbeiten durchgeführt und Stromleitungen erneuert. Auch die neue Photovoltaikanlage wurde auf dem Dach in Betrieb genommen, wodurch die Stromkosten gesenkt werden konnten. Carsten Schmarsel lobte bei der Jahreshauptversammlung im DLRG-Vereinsheim am Waldbad vor allem das Engagement der Osterwalder. „Über 1000 ehrenamtliche Stunden wurden bei der Arbeit investiert und die Arbeitseinsätze liefen noch nie so stressfrei ab“, so Schmarsel. Für das kommende Jahr soll noch eine Solaranlage auf dem Pumpenhaus installiert werden, wodurch man die Wassertemperatur etwas erhöhen könnte und so vielleicht noch den einen oder anderen Besucher hinzugewinnt. Durch die guten Veranstaltungen und den erhöhten Betriebskostenzuschuss konnte der Förderverein das vergangene Jahr trotz des geringen Besucherandrangs mit einem finanziellen Plus abschließen. Attraktiver soll das Freibad auch noch werden, weshalb konkret über einen  öffentlichen WLan-Zugang nachgedacht wird. Walter Kramer kündigte hierzu noch Gespräche mit der Gemeindeverwaltung an.

2017 wird der knapp 300 Mitglieder zählende Verein auch wieder einige Veranstaltungen durchführen. So ist am 13. April die Osteraktion, am 21. Mai die Waldbaderöffnung und am 19. August das Sommerfest mit der Partyband Me & The Jokers geplant. Zum Saisonende ist für den 30. August der 11. Fun-Triathlon der Männerspochtler und am 10. September das Helferessen geplant. Die Jubiläumsfeier zum 20jährigen Bestehen des Vereins ist dagegen erst für Anfang 2018 geplant.

 

 

Foto: Der Vorstand des Waldbades hofft in dieser Saison auf sonniges Wetter

Schlagworte: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar