Delligsen & Ortsteile

Hannelore Siegert geehrt

20. April 2017 | Von
2017_03_20_TSC Gruenenplan_9999_1

Hannelore Siegert geehrt TSC Grünenplan tanzt mit zehn Paaren Grünenplan (gök). Die Zahl der aktiven Mitglieder ist im vergangenen Jahr beim Tanz Sport Club Grünenplan etwas gesunken. Statt 26 Aktiven sind nur noch 20 Tänzer – zehn Paare – in Grünenplan aktiv. Dafür stieg aber die Anzahl der passiven Mitglieder, weshalb die Gesamtmitgliederanzahl dadurch lediglich
[weiterlesen …]



Feuerwehreinsatz in Gronau und leichter Fang in Delligsen

30. März 2017 | Von
K1600__DSC2239

Gasleitung bei Erdarbeiten beschädigt Gronau. Gestern Abend gegen 19:45 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz in Gronau , Finkenstieg 6 gerufen. Der Bewohner des Hauses wollte in seinem Garten ein Elektrokabel mit einem Spaten freilegen und beschädigte dabei versehentlich die dort ebenfalls verlegte Gasleitung, so dass Erdgas ausströmte. Er alarmierte daraufhin die Feuerwehr. Da
[weiterlesen …]



Vorverkauf für Delligser Theater hat begonnen

29. März 2017 | Von
2017_03_20_Theater Delligsen_9999_6

Vorverkauf für Delligser Theater hat begonnen Ende April Aufführungen von „Das perfekte Brautkleid“ durch Heimatverein Delligsen (gök). Schon seit 1986 ist die Theatergruppe des Heimatvereins Delligsen aktiv. Nach dem Bau des Festsaals in Delligsen stand schnell fest, dass man die Bühne auch für Theateraufführungen nutzen wollte. Die Gruppe des Heimatvereins trägt jedes Jahr ein Erwachsenen-
[weiterlesen …]



Fahndungserfolg der Alfelder Polizei

23. März 2017 | Von
Handschellen

POL-HI: Inverkehrbringen falscher 50 Euro Scheine Hildesheim (ots) – (clk.) Gestern Nachmittag, Mittwoch, 22.03.2017, gingen bei der Alfelder Polizei mehrere Hinweise von Kaufleuten aus Delligsen und Alfeld ein, wonach in den jeweiligen Geschäften teils versucht und teils vollendet gefälschte 50 Euroscheine in Umlauf gebracht werden sollte. Die Falsifikate waren offenkundig von minderer Qualität, so dass
[weiterlesen …]



Auf Regen folgt viel Sonnenschein – Hilsbad zieht Bilanz

20. März 2017 | Von
2017_02_18_Hilsbad Hohenbüchen_9999_5

Auf Regen folgt viel Sonnenschein Neue Technik sorgt für beste Wasserqualität im Hilsbad Hohenbüchen (gök). Einen neuen Weg ging der Vorstand des Fördervereins vom Hilsbad Hohenbüchen bei seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung. Vor der Versammlung lud der Verein seine Mitglieder schon zu einem kleinen Umtrunk am späten Nachmittag in das Hilsbad und danach zu einem Essen in
[weiterlesen …]



Sabine Tippelt: Weitere 1,4 Mio. Euro fließen in den Landkreis Holzminden

17. März 2017 | Von

Sabine Tippelt: Weitere 1,4 Mio. Euro fließen in den Landkreis Holzminden Eschershausen/Delligsen/Grünenplan/Bodenwerder. Auf Nachfrage der SPD-Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt im für Städtebauförderung und Stadterneuerung zuständigen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung wurde mitgeteilt, dass im Rahmen der Förderprogramme „Stadtumbau West“ und „kleinere Städte und Gemeinden“ für den Landkreis Holzminden erhebliche Mittel bereitgestellt werden. Die insgesamt 1,4
[weiterlesen …]



„NDV-Pokal – SC Diedersen zieht ungefährdet ins Viertelfinale ein

20. Februar 2017 | Von
Diedersen

„NDV-Pokal – SC Diedersen zieht ungefährdet ins Viertelfinale ein Diedersen. Im Achtelfinale des Pokalwettbewerbs des Niedersächsischen Dartverbands (NDV) war am 18.02. das Team „Werners DC“ aus Helmstedt in Diedersen zu Gast. Die Diederser traten mit einer gemischten Mannschaft bestehend aus 5 Bundesliga- und 3 Verbandsligaspielern an. Mit einem ungefährdeten 8:4 Sieg zog das Team um
[weiterlesen …]



Neue Führung bei der Delligser Feuerwehr

1. Februar 2017 | Von
2017_01_14_JHV FF Delligsen_9999_22

Neue Führung bei der Delligser Feuerwehr Siegfried Hage für 75 Jahre und Günter Warnecke für 60 Jahre aktiven Dienst geehrt Delligsen (gök). Mittlerweile verfügt die Freiwillige Feuerwehr Delligsen über mehr als 80 aktive Feuerwehrmitglieder, weshalb es auch nicht immer ohne Spannungen abläuft. Dies war nun auch bei der Wahl des Ortsbrandmeisters zu merken. Der bisherige
[weiterlesen …]



Artisten zum Schutz der Bäume

2. Oktober 2016 | Von
2016_09_16_hilsbad_9999_2

Artisten zum Schutz der Bäume Sanfter Baumrückschnitt soll Technik schonen Hohenbüchen/Alfeld (gök). Ohne fremde Hilfe wäre das für die Ehrenamtlichen des Hilsbades Hohenbüchen nicht möglich gewesen. Friedhelm Hermes stellte persönlich den Kontakt zu Till Jaschinski her, der zusammen mit seinem Mitarbeiter dem Förderverein bei der Baumpflege in Hohenbüchen half. Eine Firma für schonende Baumpflege stellt
[weiterlesen …]



Es geht nur gemeinsam

20. September 2016 | Von
2016_08_20_Hilsverein_9999_1

Es geht nur gemeinsam Netzwerk am Hils soll gesponnen werden Coppengrave (gök). Der Verein war schon fast tot und stand kurz vor der Auflösung. Doch der neue Vorstand um Wolfgang Schulz als Vorsitzendem war bereit, sich zu engagieren. Sie übernahmen 2014 die Vereinsführung, nach dem der ehemalige Vorsitzende schon vor längerer Zeit gestorben war. Der
[weiterlesen …]