Gronau

Lärmbelästigung hat zugenommen – Anwohner wollen den „Blitzer“ in Eime

23. März 2017 | Von
20170317_120718 (2)

Lärmbelästigung hat zugenommen – Anwohner wollen den „Blitzer“ Eimer Rat spricht sich für ständige Geschwindigkeitsmessung aus Eime (gök). Anderthalb Jahre haben die Eimer geduldig auf die Fertigstellung ihrer Hauptstraße gewartet. Man könnte meinen, die Eimer wären nun über die frisch sanierte Bundesstraße 240 glücklich. Doch durch die Sanierung hat sich ein neues Problem aufgetan und
[weiterlesen …]



Aufgaben der Bürgerbeauftragten werden zunächst intern beraten

16. März 2017 | Von
2017_03_07_Rat Duingen_9999_3

Aufgaben der Bürgerbeauftragten werden zunächst intern beraten SPD scheitert mit Wunsch der öffentlichen Diskussion Duingen (gök). Damit hat die SPD schon Erfahrung gesammelt. Die CDU und die Wählergemeinschaft Leinebergland (WGL) haben Anträge der SPD in der letzten Duinger Ratssitzung schon mehrere Male mit ihrer Mehrheit abgelehnt. Auch bei der Ratssitzung vom Flecken Duingen im Dorfgemeinschaftshaus
[weiterlesen …]



Duinger geben Arbeitskreis Finanzen eine Chance

15. März 2017 | Von
2017_03_07_Rat Duingen_9999_1

Duinger geben Arbeitskreis Finanzen eine Chance Nachtragshaushalt soll unterschiedliche Voraussetzungen ausgleichen Duingen/Lübbrechtsen (gök). Viele Duinger Politiker haben sich in den letzten Wochen geärgert. In der letzten Samtgemeinderatssitzung wurde der Synergieausgleich in Höhe von 400 000 Euro aus Eime und Gronau für die Duinger so wahrgenommen, als sei das ein Entgegenkommen von der Stadt Gronau und
[weiterlesen …]



Tankbetrug in Eime und Versuchter Einbruch sowie Diebstahl in Elze – Zeugen gesucht

14. März 2017 | Von

Eime – Tankbetrug mit zuvor entwendeten Kennzeichen Hildesheim (ots) – Eime – Am Montag Abend kurz nach 22.00 Uhr betankte ein bislang unbekannter Mann seinen PKW Renault an der HEM-Tankstelle in Eime mit Benzin im Wert von knapp 70 Euro und verlies das Tankstellengelände, ohne die Rechnung zu begleichen. Am Renault waren Hildesheimer Kennzeichen angebracht,
[weiterlesen …]



3D-Drucker sorgt für viele Möglichkeiten

13. März 2017 | Von
2017_02_06_Jet-Challenge_9999_12

3D-Drucker sorgt für viele Möglichkeiten Gronauer Zehntklässler bauen für Wettbewerb Auto um Gronau (gök). Wenn Ältere heutzutage Einblick in den Unterricht an den Schulen bekommen, reiben sie sich oft die Augen. In den vergangenen Jahrzehnten haben sich die Schulen wahnsinnig weiterentwickelt. Früher wurden gerade in der Haupt- oder Realschule oft kleine Gegenstände zusammengebaut. Doch heutzutage
[weiterlesen …]



Thomas Schwanitz neu im Rat der Samtgemeinde

24. Februar 2017 | Von
2017_02_16_Samtgemeinderat_9999_3 Schwanitz

Thomas Schwanitz neu im Rat der Samtgemeinde Eime (gök). Nachdem im letzten Jahr Hans-Gerhard Besser (SPD) aus Gronau überraschend verstorben ist, wurde der frei gewordene Sitz im Rat der Samtgemeinde Leinebergland nun neu besetzt. In der letzten Sitzung des Samtgemeinderates wurde Thomas Schwanitz (SPD) aus Eime als neues Ratsmitglied bestellt. Auf dem Wahlvorschlag der SPD
[weiterlesen …]



Samtgemeinde Leinebergland sucht neue Flächen für Windkraftanlagen

23. Februar 2017 | Von
2017_02_16_Samtgemeinderat_9999_7 WindkrafträderI

Samtgemeinde Leinebergland sucht neue Flächen für Windkraftanlagen Flächennutzungsplan wird geändert Eime (gök). Die Fusion der bisherigen Samtgemeinden Duingen und Gronau zur neuen Samtgemeinde Leinebergland zum 1. November 2016 hat auch Auswirkungen auf bereits abgestimmte Flächennutzungspläne. Die Samtgemeinde Gronau etwa hatte eine Fläche an der Bundesstraße 3 zwischen Eime und Elze – das sogenannte Aasumer Feld
[weiterlesen …]



Fusionseffekt beim Haushalt begrüßt

22. Februar 2017 | Von
2017_02_16_Samtgemeinderat_9999_5 Sitzung

Fusionseffekt beim Haushalt begrüßt Samtgemeinderat zeigt sich solidarisch mit Duingen Eime (gök). Die zurückliegende Fusion von den Samtgemeinden Gronau und Duingen hat sich auch finanziell rentiert. Einen positiven Effekt von rund 800 000 Euro konnte die Kämmerei für die gesamte Samtgemeinde feststellen. Wenn nicht zwei neue Krippengruppen in Eime und Banteln, ein Flüchtlingskoordinator und der
[weiterlesen …]



Die Landesschulbehörde muss bei der Grundschule Eime entscheiden

18. Februar 2017 | Von
2017_02_16_Samtgemeindrat_9999_6 GS Eime

Die Landesschulbehörde muss entscheiden Grundschule Eime bekommt vom Rat noch eine Chance Eime (gök). Gleiche Lebensverhältnisse für alle Bürger, Erhalt und Ausbau der Infrastruktur, gute Bildungsangebote auch in kleineren Orten und die Anerkennung der Schulen als Standortfaktor wurden vom Rat des Flecken Eime in ihrer Resolution als herausragendes Ziel genannt. Der Rat der Samtgemeinde Leinebergland
[weiterlesen …]



Durchwachsener Rückrundenstart der Sieben Zwerge

8. Februar 2017 | Von

Durchwachsener Rückrundenstart der Sieben Zwerge Alfeld (gök). Die Steeldarter der Sieben Zwerge sind nach der Winterpause wieder ins Punktspielgeschehen gestartet, wobei sich Vereinspräsident Dirk Schmidt das von den Ergebnissen her etwas anders vorgestellt hatte. Das C Team um Teamkapitän Jörg Schwetje startet ihre erste Kreisliga-Rückrunde gleich heimwärts gegen den DC Hameln 79 G, wo man
[weiterlesen …]